zurück zu IT&W

Da ist was los, in Neuseeland... vom 11. Apr. 2006 aus "Daily Bizarre"

»Mit Kokain in Gartenzwergen ist eine 52-jährige Frau in Neuseeland festgenommen und zu fast achteinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Gerichtsjury in Auckland befand die Südafrikanerin Linda Martin für schuldig, mehr als drei Kilogramm der Droge nach Neuseeland geschmuggelt zu haben. Die Großmutter wurde am Flughafen von Auckland festgenommen, wie der Rundfunksender Radio New Zealand berichtete. Das Kokain war in vier Gartenzwergen versteckt, die Martin in ihrem Gepäck hatte.« [weiterlesen bei Yahoo].


bisschen Senf dazu?

zurück zu IT&W

Diese Version von IT&W ist geschlossen, und damit auch der Senfkeller...
Hier geht IT&W weiter . Nur registrierte Leser können kommentieren. Bitte anmelden oder registrieren. - Passwort vergessen? -->