»Nichts ist wichtig. Dazu ist die Welt zu groß« Dies ist eine archivierte Version von IT&W aus den Jahren 2002 bis 2006. Das aktuelle IT&W findet sich hier.
Abschicken





frischer senf
 
IT&W-V08. 9380 Beiträge, 30423 Kommentare, 333 Senfkeller-Mitglieder. Born May 2001, still going strong. © TextLab 2001-06.

::: 04. Februar 2004

 :: Da muß man doch was tun! 

picUns erreicht ein dringender Hilferuf des bekannten Cartoonisten Ralf Zeigermann, der in England unter unter schwerster kulinarischer Reizdeprivation leidet:

»Allerdings habe ich schwere Versorgungspobleme mit zb Kohlrabi. Gibts hier nicht so ohne weiteres. Mist. Oder Linsensuppe in Dosen, bzw Büchsen. Also von Erasco, oder Bassermann. Linsen in der Dose gibts schon, aber fette deutsche Linsensuppe - nixda. Dabei ess ich doch so gern Linsen(suppe). Mist.  Ich will Linsen. Oder Kohlrabi. Oder sonst irgendwas. Aber ich will mal wieder DEUTSCHES ESSEN! Jammer.«

Die Redaktion sammelt spontan und ruft hiermit auch die IT&W-Leser zu Kohlrabi- und Linsensuppen-Spenden auf! Bei der nächsten Brüsselreise werden wir versuchen, die am dringensten benötigten Lebensmittel konspirativ zu übergeben. Bis dahin zum Trost: 114 Tage Mensa-Essen an der Uni Koblenz im photographischen Beweis.

Quelle: jupps Mensa  |  by it&w |  9:50 Uhr  |  33x Senf , 456x besichtigt |   aus: Daily Bizarre   |   Permalink  |

RSS 2.0 Atom


Meet
Hermann the User!

Hermann the German
Now in English over at Boinx!